Cathmag

katholisch. Jung. Lebendig.

Die neue Einheitsübersetzung

Die Bischofskonferenzen der Deutschsprachigen Gebiete haben sich auf eine neue Übersetzung der HeiligenSchrift geeinigt, sie ist von Rom bereits anerkannt und befindet sich in der Druckphase. Ich finde an dieser Übersetzung gut, dass das Tetragramm nicht mehr mit „Jahwe“ wiedergegeben… Weiterlesen →

München | München

Bevor ich die Sache aus Glaubenssicht und aus analytischer Sicht bearbeiten werde, möchte ich davon schreiben, wie ich die schrecklichen Ereignisse wahrgenommen habe. Das ist seit langem auch wieder der erste Beitrag mit etwas Tagebuchcharakter. Bei uns in Salzburg werden… Weiterlesen →

Aus den Fugen

Selten wie nie zuvor habe ich zunehmend den Eindruck, dass die Welt komplett aus den Fugen geraten ist. Als der Terroranschlag in Nizza war, dachte ich, dass es nötig ist, einen pastoralen Raum zu schaffen, an dem Menschen in Salzburg… Weiterlesen →

Was mag die Zukunft bringen?

Dies ist der dritte Artikel rund um das Thema Traditionalismus. Die anderen beiden findest du hier und hier. Ich stimme zu, dass die Situation der Kirche aktuell nicht die beste ist. Kleriker, die kein oder wenig Gebetsleben haben. Immer weniger… Weiterlesen →

Halbzeit | Usus antiquor

Also, ich muss sagen, dass ich das nicht erwartet hätte: eine wirklich lebendige Diskussion auf Facebook zu meinem letzten Artikel über den Traditionalismus. Und ich muss auch sagen: Danke. Danke für all die Kommentare, seien sie sachlich oder unsachlich gewesen…. Weiterlesen →

Rettet uns die Tradition? | Alte Messe

Vor ein paar Tagen hatte ich auf Facebook eine echt heftige Diskussion. Ein mir sehr teurer Freund, mit dem ich befreundet bin seit ich katholisch bin, schrieb „wie banal ist doch der NOM […]“, und darauf hin entbrannte eine Diskussion,… Weiterlesen →

Theologische Fallen

In jener Zeit wurden einige Pharisäer und einige Anhänger des Herodes zu Jesus geschickt, um ihn mit einer Frage in eine Falle zu locken. Sie kamen zu ihm und sagten: Meister, wir wissen, dass du immer die Wahrheit sagst und… Weiterlesen →

Vom Umgang mit dem Islam

Es gibt – gerade unter Konservativen und den Tradis – gerne den Trend, den Islam als „Ideologie“ (bekanntester Fall ist Michael Hesemann) abzutun und als Ganzes (oft in sehr rüdem Ton) zu verteufeln. Tatsache ist: da wo der Heilige Geist… Weiterlesen →

Einander lieben!

(Tagesevangelium Joh 13, 31-35) Es ist seltsam, in der Osterzeit gleich wieder ein Passionsevangelium zu hören. Doch damit wird auch klar, dass die Passion Jesu, sein Leiden und Sterben, nicht nur irgendein historisches Ereignis ist und dann einfach, nach dem… Weiterlesen →

Ist Service Nächstenliebe?

Wer mich kennt, der weiß, dass ich die Theologie und die Gedanken von Dr. Johannes Hartl sehr schätze. Für mich ist er ein sehr innovativer und kreativer Denker, der es schafft tiefe Wahrheiten über das Gebet an unterschiedlichste christliche Milieus zu… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2016 Cathmag — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen